Deutsch Englisch RSS-Feed Sitemap Event Kalender E-Mail Histats
Twitter Facebook Youtube Instagram Tumblr Spenden EPC RedBubble
Willkommen auf EPO

Willkommen auf Ellen Page Online, der ersten und besten Fanseite über die kanadische Schauspielerin Ellen Page. Hier findest Du die neusten Nachrichten und Informationen, die größte Galerie im Netz, Videoclips, Filmtrailer, Wallpaper, eine Forencommunity und vieles mehr... Ich hoffe ihr schaut regelmäßig vorbei!

News Suche
 
Quick Links
Spotlight
The Cured My Days Of Mercy
Twitter @ellenpagenet
Projektübersicht
Twitter @EllenPage
Freeheld
Unterstütze EPO
PayPal
Webseitenstatistik

Online seit: 30. April 2006
Webmaster: Dominik Keppner
Optimiert für: Firefox / Chrome
Hosting: webgo

Diese Webseite ist eine nicht-kommerzielle Fanseite, welche den Fans von Ellen Page Unterhaltung und Infos bieten soll. Alle Bilder und Multimediainhalte werden auf Basis des Fair Copyright Law 107 verwendet und sämtliche Rechte liegen bei den jeweiligen Urhebern oder Besitzern. Es besteht nicht die Absicht, Urheberrechte oder Rechte an eingetragenen Warenzeichen zu verletzen. Sollte diese Homepage oder Teile von ihr gegen bestehendes Urheberrecht verstoßen, oder Rechte an Markenzeichen verletzen, geschieht dies ohne Beabsichtigung. Ich bitte in diesem Fall um Benachrichtigung, damit dies umgehend korrigiert werden kann.

webgo
webgo 100 Prozent Ökostrom

»Into the Forest« ist Teil des Canada's Top Ten Film Festival / »Freeheld« ist nun auf YouTube als VOD verfügbar

Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass »Into the Forest« Teil des nächsten Canada's Top Ten Film Festival ist, welches vom 8. bis zum 17. Januar im kommenden Jahr in Toronto stattfindet. Einige ausgewählte Screenings wird es darüber hinaus auch in Edmonton, Calgary, Winnipeg, Halifax und Ottawa geben. Das Event wurde 2001 von der TIFF Group (Toronto International Film Festival) ins Leben gerufen und soll sowohl die besten kanadischen Spielfilme, Kurzfilme und studentischen Kurzfilme des jeweiligen Jahres als auch die allgemeinen Leistungen der heimischen Filmbranche würdigen. Die Filme im Programm werden dabei von zwei Gremien - eines für die Spielfilme und ein anderes für die Kurzfilme - bestehend aus kanadischen Filmemachern sowie Vertretern der Filmindustrie ausgewählt. Teilnahmeberechtigt sind alle Filme unter der Regie eines kanadischen Bürgers beziehungsweise einer Person mit kanadischen Wohnsitz, die entweder bereits kommerziell veröffentlicht worden sind oder bei einem Filmfestival in Kanada zu sehen waren.

Canada’s Top Ten Film Festival

Als Neuerung gibt es bei der 14. Auflage des Festivals eine spezielle, simultane Vorführung von Patricia Rozemas apokalyptischen Dramas, inklusive gleichzeitiger Einführung und interaktiver Fragerunde mit der Regisseurin mittels Live-Video-Streaming, im Bell Lightbox in Toronto, The Cinematheque in Vancouver und im Phi Centre in Montreal am Samstag, den 9. Januar gegen 21:00 Uhr Ortszeit. Ursprünglich war laut der Webseite thecinematheque.ca vorgesehen, dass auch Ellen diese besondere Veranstaltung besucht; sie hat ihre Teilnahme in der Zwischenzeit jedoch abgesagt.

Weitere Informationen zu den einzelnen Terminen, Veranstaltungsorten sowie Tickets sind auf der offiziellen Webseite des Festivals unter tiff.net/festivals/ctt15 zu finden!

TIFF TOASTS THE TRUE NORTH’S CINEMATIC BEST
Canada’s Top Ten Film Festival expands with three-city simulcast and coast-to-coast screenings
Celebrated lineup includes works by Patricia Rozema, Guy Maddin, Philippe Falardeau, Alan Zweig, plus an onstage conversation with Kiefer Sutherland


TORONTO — TIFF® salutes the country’s cinematic superstars tonight, revealing the Canada’s Top Ten Film Festival™ lineup of the top 10 features, shorts and student shorts for 2015. Established in 2001, the festival celebrates and promotes contemporary Canadian cinema and raises awareness of Canadian achievements in film. Running January 8 to 17, 2016 at TIFF Bell Lightbox in Toronto, the 10-day event presents public screenings of the selected films accompanied by introductions and Q&A sessions with filmmakers, as well as special events, industry panels and free engagements. On January 16, Golden Globe–, Emmy- and Screen Actors Guild Award–winning Canadian actor Kiefer Sutherland will take the stage for an intimate discussion about his fascinating career. The 1985 landmark film My American Cousin rounds out the lineup as the festival’s Canadian Open Vault selection.

New this year, the festival will present a special screening simultaneously in three different cities, which includes a simulcast introduction and interactive Q&A offering audiences in Vancouver’s The Cinematheque and Montreal’s PHI Centre the chance to ask questions of the talent in Toronto. Select screenings from the lineup also return to Edmonton, Calgary and Winnipeg, with added stops in Halifax and Ottawa. Filmgoers in Toronto can once again vote to crown the Canada’s Top Ten Film Festival People’s Choice Award winner. These announcements were made at an industry event in Toronto tonight, hosted by Entertainment City’s Teri Hart.

“From exceptional debut features to veteran filmmakers at the top of their craft, Canadian talent from coast to coast cracked this year’s list,” said Cameron Bailey, Artistic Director, Toronto International Film Festival. “What better way to escape winter’s icy grip than with a toasty lineup of special guests and homegrown films presented in eight cities across the country.”

“One of our most geographically representative programmes to date, the strength of this year’s lineup is a testament to the diversity and curiosity of our nation’s filmmakers — from Newfoundland to British Columbia,” said Steve Gravestock, Senior Programmer, TIFF. “The collaborations from across the country demonstrate the versatility of our filmmaking community, delivering deeply engaging cinema in their exploration of Canadian values.”

Quelle: s3.amazonaws.com

Für Amerikaner ist es nun bereits möglich »Freeheld« als Video-On-Demand (VOD) über YouTube für $12,99 USD (SD Qualität) beziehungsweise $14,99 USD (HD Qualität) zu kaufen und anzuschauen. Allen anderen außerhalb der Vereinigten Staaten, welche nach wie vor auf einen Kinostart oder Ähnliches warten, sei der YouTube Kanal des Verleihers Entertainment One Films Australia ans Herz gelegt, dem im Laufe des vergangenen Monats ingesamt sechs Promoclips hinzugefügt worden sind.

Freeheld - LionsgateVOD
www.youtube.com/watch?v=dVryAd0rUCg

Freeheld - Wanna betFreeheld - Smooth with me
Freeheld - Shock and aweFreeheld - Oppressed Minority
Freeheld - Asking for equalityFreeheld - Can I have your number?


Datum: 08.12.2015 - 23:54:04 Verfasst von Dominik
Direktlink zum Artikel! Direktlink   Artikel drucken! Drucken   Kommentar(e) ansehen / schreiben! 0 Kommentare   Artikel verteilen! Teilen  Facebook  Twitter  MySpace  Delicious  Google Bookmarks  Yahoo Bookmarks  Live  Digg  LiveJournal  Stumbleupon  Linkarena  Linkin  Tumblr  Posterous

[ 1 . 2 . 3 . 4 . » ]

Powered by NEWSolved © 2003-2018 USOLVED - All rights reserved

Letztes Update: 04.10.2018 Twitter  Facebook  YouTube  Instagram  Tumblr  Datenschutzerklärung DSGVO  HiStats © 2006-2018 TeamEPO
news ellenpage karriere multimedia interaktiv epo web fanecke profil biografie zitate fakten faqs filmografie demoreel auszeichnungen charity sonstigeprojekte bildergalerie videoclips audioclips forum fanarts fanlisting gaestebuch links listedat partnerseiten ueberepo updates kontakt epofaqs impressum